Orhun Dörtbudak

Univ. Doz. DDr.
Kandidat, Referat für Finanzen

Als „alter Hase“ in den verschiedensten Fachbereichen der Medizin und hier vor allem in der Zahnmedizin sind mir natürlich verschiedene Einblicke auch hinter die Kulissen möglich gewesen.

Für jene Bereiche, die für mich von großem Interesse sind, das ist neben der Zahnmedizin vor allem das weite Feld der Hygiene und Mikrobiologie, kann ich nur eines sagen: das muss ich in Bezug auf die Standesvertretung nicht nur einiges, sondern vieles ändern. Sehr viele Dinge blieben unerledigt, in anderen Gebieten könnten wir wesentlich weiter sein.

Die Etablierung internationaler Standards, die Digitalisierung der Zahnmedizin, die an der Kammer mehr oder weniger spurlos vorübergeht, und das Funktionieren moderner und effizienter Kommunikationswege sind für mich die Herausforderungen für eine neue Standesvertretung.